Island

Warum die Reise im März? Frank Fischer bietet eine identische Reise schließlich auch Ende Mai an. Nach einem Telefonat mit Frank hatte ich mich ziemlich schnell für den März-Termin entschieden. Die Möglichkeit Nordlichter zu fotografieren war entscheidend (und wurde bereits in der ersten Nacht erfüllt!).

Jetzt - nach der Reise - muss ich sagen, dass die Entscheidung richtig war. Und da Island absolut fantastisch ist, mache ich mir Gedanken nochmals hinzufahren. Aber dann zu einer andere Jahreszeit und/oder in eine andere Gegend (z.B. in die Westfjorde).

Reiseveranstalter:

Diese Seite setzt Cookies für eine verbesserte Benutzerführung ein. Wenn Du meine Webseite nutzt, erklärst Du Dich mit meiner Datenschutzerklärung einverstanden.